· 

Visionen Wilhelmsburg 1. Ausgabe

Mit unserer Grätzltour konnten wir nicht nur einen Wödstadtmeister im Fußballdart ausfindig machen, sondern auch viele nette Gespräche führen. Ein großes Anliegen war uns die ,,wo mich der Schuh drückt'' Aktion. Viele aus der Wilhelmsburger Bevölkerung teilten uns ihre Sorgen und Verbesserungsvorschläge mit aber auch einige Ideen zur Verbesserung unseres Gemeischaftslebens! Einige dieser Anliegen haben wir sofort umgesetzt wie zum Beispiel die Neon Tafel bei der Ausfahrt Conrad-Lesterhof/ASBÖ, um die Autofahrer darauf hinzuweisen das hier freigehalten werden soll, um ein ungehindertes ein- und ausfahren der Blaulichtorganisationen zu ermöglichen. Nun ist sie da die erste Ausgabe der ,,Visionen Wilhelmsburg'' und wird in den nächsten Tagen die Haushalte erreichen! Gemeinsam mehr erreichen!